Viertklässler als Ersthelfer ausgebildet

 

Ende Juni 2015 nahm jede unserer vierten Klassen an einem zweitägigen Erste Hilfe – Kurs der Johanniter teil. Sonja Blekker besprach zunächst mit den Kindern, was die Erste Hilfe umfasst und was man wissen sollte, um helfen zu können:

 

 

Alle Kinder hörten interessiert zu und brachten sich mit Beiträgen zu eigenen Erlebnissen mit Verletzungen ein. Dabei bemerkten alle, wie wichtig es ist, zu helfen und nicht wegzusehen. Die Kinder konnten während des Workshops viele Aspekte der Ersten Hilfe, wie z.B. die stabile Seitenlage, die Herz-Lungenwiederbelebung und verschiedene Verbände ausprobieren und so mögliche Hemmungen abbauen.